Über uns > Unser ABC Kontakt    Anfahrt    Impressum

UNSER ABC



 
A
wie
Agave
Allein die blaue Agave gibt dem Tequila sein angenehmes, mildes Aroma.
Die Herzen der Agavenpflanze, die Piñas, einer Ananas ähnlich, werden erst weichgekocht und anschließend zerkleinert und gemahlen, bevor Ihr Saft extrahiert werden kann. Das Destilat dieses Saftes wird von den Tequileros anschließend auf Flaschen gezogen.
B
wie
Burritos
 
nennt man frische Maistortillas, die gerollt mit frischen Füllungen verzehrt werden.
C wie
Chimichangas
 
nennt man frittierte Burritos.
D wie
Desperados
 
die saarländische Bier-Tequila-Variante.
E wie
Enchiladas
 
nennt man die gerollte, frische Maistortilla.

wie Elote

 
sind gesottene Maiskolben.
F wieFlautas
 
heißt Flöte, das zylindrisch geformte, gerollte Äquivalent zu den Tacos.
G wie
Guacamole
 
nennt man den Avocado-Dip, der auf einem Salatblatt angerichtet wird.
H wie
Hornitos
 
nennt man die traditionellen Steinöfen, in denen die Agavenherzen für die Herstellung des "Tequila Hornitos" aufbereitet werden. Diese Tequilas sind dem traditionellen Verfahren entsprechend bouquetreicher als jene, die in dem schnelleren, moderneren Prozess hergestellt werden.
J wie
Jalapeños
nennt man die kleinen, scharfen Teufelchen, eine Chilessorte von den 200 in Mexico bekannten. Geschmacklich decken sie ein breites Spektrum ab, von ausgesprochen mild bis horrend scharf. Experten haben eine Skala entwickelt, die von 0 für ganz mild bis 120 für ganz scharf reicht. Die Jalapeños, die Sie bei uns erhalten, erreichen auf dieser Skala gerade mal 20 Punkte und erscheinen dem mitteleuropäischen Gaumen doch schon sehr scharf !
M wie
Mezcal
ähnlich dem Tequila, wird auch der Mezcal aus Agavenherzen hergestellt. Die Mexikaner verwenden jedoch eine andere Spezies der Agavenpflanze. Der Mezcal ist auch als "letzte Ruhestätte" des legendären Agavenwurmes bekannt, der sich übrigens, der allgemeinen Auffassung zum Trotze, nie im Tequila zur letzten Ruhe begibt.
N wie
Nachos
 
nennt man die knusprigen Mais-Chips, die mit Käse überbacken sind.
O wie
Olmeca especial
 

eine Tequilaspezialität
P wie
Papasote & Pancho villa
 
Kennen Sie die? So heißen unsere Filialen in Kaiserslautern und Ramstein
Q wie
Quesadilla
 
nennt man die mit Zwiebeln, geschmolzenem Käse und Salsa gefüllten gefalteten Weizentortillas
R wie
Chiles Rellenos

nennt man die mit milden Chileschoten gefüllten Omletts
S wie
Salsa
nennt man die berühmten kalten Tunken dürfen bei keiner mexikanischen Mahlzeit fehlen. Meist basierend auf Tomaten und Chiles, sind mehr Variationen bekannt, als es in Mexico Köche gibt.Wir haben für Wir haben für Sie einige der bekanntesten Rezepte für Sie ausgesucht.
T wie
Tacos
 
nennt man die knusprige, gefaltete Maistortilla, mit Füllungen aus Fleisch, Salat, Käse, Zwiebeln und Tomaten.

wie Tequila°

 
° siehe Agave
V wie
Vomitaro
 
heißt der berüchtigte Wurm im Tequila
X wie
xx(Dos Equis)
 
Dunkel und leicht, von der Montezumabrauerei. Vertrauen Sie uns, die sprichwörtlioche Rache des Namensgebers wird Sie bei uns nicht treffen!

Z wie
Zapata

 

Zapata, Emiliano war ein mexikanischer Revolutionär, der maßgeblich am Sturz des Diktators P. Diaz beteiligt war. Bis heute ist Zapata eine Symbolfigur der lateinamerikanischen Bauernbewegung.


Heute ist:
Nachos¸ Rollos und Chilli con Carne soviel Ihr wollt - und dazu Eistee bis zum Abwinken !!!
Kontaktdaten

El Sombrero
Autentico Restaurante Mexicano
Hohenzollernstraße 41
66 117 Saarbrücken

Tel. 0681 - 5 84 69 62
Fax 0681 - 5 89 80 44
Mail: info@el-sombrero.de